Kindertagesstätte und Kindergarten "Bunte Löwen", Henstedt-Ulzburg


Die Kita "Bunte Löwen" wird von der Bürgergenossenschaft Kaltenkirchen für die Lebenshilfe Kaltenkirchen als zukünftigem Betreiber errichtet. Die Kita wird nach Fertigstellung mit drei Krippen- und drei Kindergartengruppen Platz für 90 Kinder bieten. Nach dem Grundstückskauf durch die Bürgergenossenschaft wird die Kita vom Architekten Herrn Wulf geplant und dann an die Lebenshilfe als Träger und Betreiber vermietet. Mit einem Betriebsbeginn wird Anfang 2020 gerechnet, der erste Spatenstich soll schon im Dezember 2018 erfolgen.

Die ersten Mauern stehen: Bilder vom Rohbau März 2019


Endlich geht es los: Eindrücke von der Grundsteinlegung der Kita "Bunte Löwen" in Henstedt-Ulzburg


Kindertagesstätte und Kindergarten Wiesenpark, Kaltenkirchen


Die Bürgergenossenschaft Kaltenkirchen hat im Sommer 2015 ein ca. 4.000 qm großes Grundstück im Baugebiet "Wiesenpark" erworben. Darauf soll eine Kita mit Platz für ca. 80 Kinder entstehen. Ein Betreiber ist mit der Lebenshilfe Kaltenkirchen bereits gefunden. Zum 01. August 2016 wird der Kindergarten den Betrieb aufnehmen.  Die Pläne für die Kindertagesstätte Wiesenpark stammen vom Oersdorfer Architekten Karsten Wulf. Vorgesehen sind im Neubau vier Kindergartengruppen für jeweils zehn Jungen und Mädchen im Alter zwischen einem und drei Jahren sowie zwei Elementargruppen mit jeweils 20 bis 22 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren. Die Kita wird eine Nutzfläche von rund 850 Quadratmetern haben. Zentraler Raum soll eine multifunktional nutzbare Halle von 85 Quadratmeter Größe sein. Alle Gruppenräume sind nach Südwesten ausgerichtet und haben überdachte Terrassenbereiche für die Gruppen.

Hurra, die Kinder sind da!


Bilder vom Baufortschritt, Innenausbau September 2016

Bilder vom Baufortschritt, Rohbau Juni 2016


Bilder vom Richtfest, 24. Mai 2016

Schon von weitem sichtbar weht heute der Richtkranz über der neuen Kita Wiesenpark. Die stolzen Bauherren und Mitglieder der Bürgergenossenschaft lauschen mit Vertretern der örtlichen Politik und den Handwerkern dem Richtspruch von Zimmermeister Christian Tesdorff. Nach Holsteiner Sitte wird auf den gelungenen Bau mit einem Korn angestoßen und das Glas anschließend zerschlagen.


Bilder vom Baufortschritt, Rohbau April 2016


Bilder vom Baufortschritt, Rohbau Februar 2016



Perspektivzeichnung der Kita Wiesenpark, Stand Mai 2015